Sprache auswählen

logo bmwk
Veranstaltungen in der Nähe
Mai, 2024
Veranstaltungen nach Monaten
Mai
07
  1.   Wissensaufbau-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   7th Mai, 2024 - 20th Juni, 2024
Workshopreihe Digitalisierung – Strategieentwicklung 7. Mai bis 20. Juni 2024 Projektbüro TRANSFORMOTIVE | Austraße 155 | 74076 Heilbronn Im Zeitraum vom 07.05.2024 bis 20.06.2024 findet unsere...

Workshopreihe Digitalisierung – Strategieentwicklung

7. Mai bis 20. Juni 2024

Projektbüro TRANSFORMOTIVE | Austraße 155 | 74076 Heilbronn

Im Zeitraum vom 07.05.2024 bis 20.06.2024 findet unsere erste TRANSFORMOTIVE – Workshopreihe „Digitalisierung – Strategieentwicklung“ in Zusammenarbeit mit den erfahrenen Beratern der dockzwoelf GmbH statt.

 

Im Rahmen dieser Workshopreihe erleben Sie an insgesamt vier fokussierten Workshop-Tagen, welche Strategien den Herausforderungen der Transformation in der Automobilindustrie entgegenwirken und welche Wege helfen, die Hürden der Digitalisierung in Produktion und Logistik zu meistern. Wir verbinden visionäres Denken mit pragmatischer Umsetzung und den Erfahrungen der dockzwoelf GmbH. Das Besondere: Die Praxisbegleitung. Hier erarbeiten die teilnehmenden Unternehmen nach der Ermittlung des Status-Quo direkt im Unternehmen geeignete Maßnahmen für eine individuelle Digitalisierungsstrategie.

 

Die Workshopreihe besteht aus den folgenden Veranstaltungen:

07.05.2024

Auftaktworkshop

Konzeptvorstellung, Vorstellung aktueller Themen und Klärung offener Fragen

14.05.2024

1-tägiger Workshop

Theorie und Praxis zum Thema Digitalisierung in Produktion und Logistik

 

16.05.2024

1-tägiger Workshop

Soll-Ist- Analyse im Unternehmen

20.06.2024

0,5-tägiger Workshop

Erarbeiten der Pilot-projekte

Nov 2024

Abschlussworkshop

Vorstellung der Ergebnisse der Pilotprojekte

 

Die Workshops am 07.05. und 14.05.2024 sowie der Abschlussworkshop finden in den Seminarräumlichkeiten des Projekts TRANSFORMOTIVE in der Austraße 155 und der WFG in der Koepffstr. 17 in 74076 Heilbronn statt. Eine Teilnahme an den Praxisterminen in den anderen Unternehmen ist nicht vorgesehen.

 

Nutzen Sie die Chance, von unserer TRANSFORMOTIVE Workshopreihe „Digitalisierung – Strategieentwicklung“, einem individuellen Pilotprojekt inkl. Coaching, sowie von der Erfahrung der dockzwoelf GmbH zu profitieren.

 

Die Kosten für die Berater, die Workshopdurchführung und die Verpflegung im Rahmen der Workshopreihe werden durch das Projekt TRANSFORMOTIVE getragen.

 

Nutzen Sie die Chance, von Experten zu lernen, Ihr Netzwerk auszubauen und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und gestalten Sie aktiv die digitale Zukunft Ihres Unternehmens. Melden Sie sich jetzt an.

 

Je Unternehmen ist eine Anmeldung mit Ansprechpartner ausreichend. Die namentliche Bekanntgabe der Teilnehmer kann im Vorfeld der Veranstaltung erfolgen.

Mai
07
  1.   Informations-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   7th Mai, 2024
Wie kann das Netzwerk TRANSFORMOTIVE Sie als Unternehmen unterstützen? - Wir klären auf. Das Netzwerk TRANSFORMOTIVE gestaltet bedarfsgerechte Unterstützung in der Transformation für kleine mittelstä...

Wie kann das Netzwerk TRANSFORMOTIVE Sie als Unternehmen unterstützen? - Wir klären auf.

Das Netzwerk TRANSFORMOTIVE gestaltet bedarfsgerechte Unterstützung in der Transformation für kleine mittelständische Unternehmen der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken. Dabei entlasten wir Ihr Transformations-Budget und tragen die Kosten für zahlreiche Unterstützungsangebote.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie diese aussehen welcher Nutzen sich daraus für Sie ergeben könnte und teilen Sie mit uns, wobei wir sich noch unterstützen können. Hierzu laden wir Sie recht herzlich zu unserer Online-Veranstaltung (Link am Ende der Mail) am Dienstag, dem 07. Mai 2024 von 12:00 bis max. 13:00 Uhr, ein.

Die Anmeldung ist bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich und erfolgt per E-Mail an: l.richter@heilbronn-franken.com.
Weitere Informationen finden Sie auf unserem UNTERNEHMER-FORUM.

Schenken Sie uns ein wenig Ihrer Zeit, teilen Sie uns Ihren Bedarf mit und stellen Sie gezielte Fragen. Wir unterstützen Sie gerne.

#regionheilbronnfranken #netzwerktransformotive #zukunftgestalten

  1.   1
Mai
08
  1.   Netzwerk-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   8th Mai, 2024
Nachhaltige Transformation als Chance für KMU Die Umstellung auf Nachhaltigkeit für KMU ist nicht nur eine ethische Verpflichtung, sondern auch eine wirtschaftliche Notwendigkeit, um langfri...

Nachhaltige Transformation als Chance für KMU

Die Umstellung auf Nachhaltigkeit für KMU ist nicht nur eine ethische Verpflichtung, sondern auch eine wirtschaftliche Notwendigkeit, um langfristigen Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen und den Anforderungen von Kunden, Märkten und Regulierungsbehörden gerecht zu werden. Doch die Umsetzung entsprechender Ziele birgt für KMU verschiedenen Herausforderungen.

Im Rahmen der Veranstaltung „Zukunftsforum Nachhaltigkeit“ wollen wir uns gemeinsam darüber austauschen, welche Ansätze und Möglichkeiten kleinen und mittelständigen Unternehmen zur Verfügung stehen, um sich nachhaltig aufzustellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Plätze sind begrenzt. Die Kosten trägt das Netzwerk TRANSFORMOTIVE.

Wandel - der bewegt. Gehen wir es gemeinsam an.

Ausführliche Agenda finden Sie hier: https://eveeno.com/zukunftsforum_nachhaltigkeit

  1.   2
Mai
14
  1.   Informations-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   14th Mai, 2024
In der Sommer-Vorlesungsreihe „Elektromobile Systeme“ berichten auch im Jahr 2024 Unternehmen und Wirtschaftsverbände aus der Region wieder über Ihre Entwicklungs- und Forschungsprojekte zur Elektromo...

In der Sommer-Vorlesungsreihe „Elektromobile Systeme“ berichten auch im Jahr 2024 Unternehmen und Wirtschaftsverbände aus der Region wieder über Ihre Entwicklungs- und Forschungsprojekte zur Elektromobilität. Die Hochschule Heilbronn sensibilisiert das Umweltbewusstsein der Studierenden durch themenspezifische und fächerübergreifende Projekte und Lehrinhalte und sucht dabei den Dialog mit der Region.

Notentgasungselemente sind sicherheitsrelevante Bauteile im batterieelelektrischen Fahrzeug. Welche Materialien und Konstruktionen sind geeignet, um asymmetrische Drücke darzustellen? Beim Befüllen muss ein Unterdruck gewährleistet sein, der Arbeitsdruck ist hoch, der Berstdruck wird sehr hoch sein. Zu diesem Thema passt der Vortrag

„Notentgasung für batterieelektrisch betriebene Systeme“

Der Vortragende Herr Dr. André Konzelmann ist Head of Business Unit eMobility der Konzelmann GmbH, Löchgau. Neben luftgekühlten Li-Ionen Batterien gewinnen immersionsgekühlte Batterien mehr Bedeutung, wenn es um Schnellladung, hohe Leistung und modularer Aufbau der Batteriekonstruktion geht. Der Vortrag wird auf die physikalischen und konstruktiven Randbedingungen zur Notentgasung eingehen. Der Beitrag zeigt Entwürfe zur Notentgasung und zum Druckausgleich bei Li-Ionen-Batterien mit neuem Material bei Reduzierung der Produktkosten und der Markteinführungszeit. Es werden Untersuchungen vorgestellt, um Batterien in Überschwemmungsgebieten gegen das Eindringen von Wasser sichern.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Erfahrungsbericht! Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift, Ihrer Emailadresse und Telefonnummer an unter emobil@hs-heilbronn.de.

  1.   1
  2.   Hochschule, Max...
Mai
15
  1.   Wissensaufbau-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   15th Mai, 2024
Die digitale und ökologische Transformation stellt neue Arbeitsanforderungen. Welche Kompetenzen sind zukünftig gefragt und wie können Unternehmen ihre Jobprofile zukunftsfähig machen, um den Anforder...

Die digitale und ökologische Transformation stellt neue Arbeitsanforderungen. Welche Kompetenzen sind zukünftig gefragt und wie können Unternehmen ihre Jobprofile zukunftsfähig machen, um den Anforderungen gerecht zu werden? In diesem Workshop haben Unternehmen die Gelegenheit, Zukunftskompetenzen bzw. Future Skills und einen tool-gestützten Weg zu zukunftsfähigen Jobprofilen kennenzulernen. Der Fokus liegt dabei auf der Region Heilbronn-Franken.​​

Die digitale und ökologische Transformation hat wesentlichen Einfluss auf die Arbeitswelt von morgen und stellt schon heute neue Anforderungen. Um den Anforderungen gerecht zu werden, sollten Unternehmen die dafür entscheidenden Zukunftskompetenzen bzw. Future Skills kennen und in der Lage sein, zukunftsfähige Jobprofile zu erstellen. 

Expertinnen und Experten des Fraunhofer IAO geben Unternehmen die Gelegenheit, entscheidende Zukunftskompetenzen und einen tool-gestützten Weg zu zukunftsfähigen Jobprofilen kennenzulernen. Im Workshop erfahren die Teilnehmenden:

  • welche Zukunftskompetenzen in der sich wandelnden Arbeitswelt von heute und morgen entscheidend sein werden und
  • wie sie zukunftsfähige Jobprofile tool-gestützt erstellen können

Die Veranstaltung bietet zudem die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und zu erfahren, wie andere Unternehmen ihre Kompetenzen erweitern.

  1.   1
  2.   Bildungscampus,...
Mai
22
  1.   Wissensaufbau-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   22nd Mai, 2024
Deutschland und Indien, als bedeutende Handelspartner, pflegen eine dynamische wirtschaftliche Beziehung. Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Indiens innerhalb der EU, während Indien als füh...

Deutschland und Indien, als bedeutende Handelspartner, pflegen eine dynamische wirtschaftliche Beziehung. Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Indiens innerhalb der EU, während Indien als führender Handelspartner Deutschlands in Süd- und Südostasien gilt. Mit einer Bevölkerung von über 1,4 Milliarden Menschen bietet Indien nicht nur bedeutende Chancen als Absatzmarkt und Produktionsstandort, sondern auch einen enormen Pool an qualifizierten Fachkräften, der deutschen Unternehmen erhebliche Vorteile verschaffen kann.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, beim Mittelstandsdialog Indien - Heilbronn-Franken tiefgehende Einblicke zu gewinnen, Chancen zu diskutieren und innovative Perspektiven zu erkunden. Freuen Sie sich auf anregende Diskussionen und das Knüpfen wertvoller Kontakte.

 

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Beteiligung internationaler Gäste wird die Veranstaltung ganz oder teilweise in englischer Sprache durchgeführt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen interessanten Dialog.

 

Details des Programms werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen.

  1.   1
  2.   Verband Südwest...
Mai
22
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   22nd Mai, 2024
Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) ist eine landeseigene Einrichtung und will dazu beitragen, dass in Baden-Württemberg Innovation in Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnah...
Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) ist eine landeseigene Einrichtung und will dazu beitragen, dass in Baden-Württemberg Innovation in Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen umgesetzt werden können. Prof. Dr. Martina Hofmann ist Geschäftsführerin der KEA-BW. Wir unterhalten uns über die Hilfen der Agentur, die Energiewende in Baden-Württemberg zu beschleunigen und gehen auf die vielfältigen Möglichkeiten, insbesondere für erneuerbare Energie, ein.

 

Per Zoom eigene Fragen stellen bei der Live Aufnahme des Smart Innovation Podcast. So wird Innovation lebendig und gleich umsetzbar. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Im Smart Innovation Podcast spreche ich mit engagierten und kreativen Menschen über Innovation, Unternehmertum und Verantwortung – gerade im Kontext des Klimawandels. In den mittlerweile über 110 Episoden haben Gesprächspartner/innen von Zeppelin, der Klimaschutzstiftung BW, Fraunhofer, KIT, TUM, Öko-Institut, ZF, WMF, Bertelsmann Stiftung, der Deutschen Telekom und vielen mittelständischen Unternehmen & Startups wie Trumpf, Sacher, Simmler, Alb-Gold, Winterhalter, 3D-Werk schon etwas beigetragen. Alle Episoden sind bei Apple, Spotify, Youtube & Co, sowie hier zu finden: https://www.klausreichert.de/podcast
  1.   1
Es gibt keine Veranstaltung an diesem Datum.
Fehler beim Laden das Tooltip
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.