Sprache auswählen

logo bmwk
Veranstaltungen in der Nähe
Kommende Veranstaltungen (1 Woche)
Juni
18
  1.   Informations-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   18th Juni, 2024
In der Sommer-Vorlesungsreihe „Elektromobile Systeme“ berichten auch im Jahr 2024 Unternehmen und Wirtschaftsverbände über Entwicklungs- und Forschungsprojekte zur Elektromobilität. Die Hochschule Hei...

In der Sommer-Vorlesungsreihe „Elektromobile Systeme“ berichten auch im Jahr 2024 Unternehmen und Wirtschaftsverbände über Entwicklungs- und Forschungsprojekte zur Elektromobilität. Die Hochschule Heilbronn sensibilisiert das Umweltbewusstsein der Studierenden durch themenspezifische und fächerübergreifende Projekte und Lehrinhalte und sucht dabei den Dialog mit der Region.

Nach statista ist in den USA der Elektrofahrzeugmarkt stark im Aufschwung, da sich immer mehr Verbraucher für umweltfreundliche und emissionsfreie Transportlösungen interessieren. Bis zum Jahr 2028 wird ein Marktvolumen von 148,1Mrd. € erwartet, was einem jährlichen Wachstum von 18,27% entspricht. Mit dem Titel

"Elektromobilität in den USA“

berichtet unser Gast Herr Gerrit Ahlers am Dienstag, den 18. Juni um 17:00 am Hochschulstandort Sontheim zum Thema. Welche Rolle spielt die Elektromobilität in den USA heute und morgen? Wie ist der Wettbewerb zwischen lokalen Automobilherstellern und internationalen Wettbewerbern, welche Chancen gibt es für unser Bundesland?

Herr Gerrit Ahlers ist Vice President & Director, Consulting Services von der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer Midwest (GACC Midwest). Die Aufgabe der GACC Midwest ist ist die Förderung der deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen und von Handel und Investitionen zwischen Deutschland und dem Mittleren Westen der USA. Dazu bietet sie deutschen Unternehmen in den USA praxisgerechte Dienstleistungen zu Markteintritt in den USA und mehr für Mitgliedsfirmen und Nicht-Mitglieder. Innerhalb des Netzwerkes ist die GACC Midwest zuständig für 14 Staaten der USA.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Erfahrungsbericht! Bitte melden Sie sich bei Interesse mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse kurz an unter emobil@hs-heilbronn.de an, weitere Infos folgen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Juni
20
  1.   Netzwerk-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   20th Juni, 2024
Sehr geehrte Damen und Herren,  was bewegt Sie aktuell in der Wirtschaft? Wie weit fortgeschritten ist die Digitalisierung? Wie bekämpfen Sie den Fachkräftemangel? Das Netzwerk TRANSFORMOTIVE lädt S...

Sehr geehrte Damen und Herren, 

was bewegt Sie aktuell in der Wirtschaft? Wie weit fortgeschritten ist die Digitalisierung? Wie bekämpfen Sie den Fachkräftemangel?

Das Netzwerk TRANSFORMOTIVE lädt Sie zu einer Diskussion rund um diese und weitere Themen ein beim nächsten Netzwerk-Frühstück punktACHT am Donnerstag, den 20. Juni 2024 in Heilbronn.

Während eines reichhaltigen Frühstücks stehen der Austausch und die Vernetzung im Fokus. Eingeleitet wird die Veranstaltung durch kurze Pitches von mehreren Unternehmen aus der Region Heilbronn-Franken mit der zentralen Frage „Wie meistern Sie die industrielle Transformation?“.

Die Kosten für das Frühstück übernehmen wir für Sie. Seien Sie dabei, tauschen Sie Ihre Ideen aus, bringen Sie Anregungen ein und sammeln Sie Impulse!

Anmeldungen sind hier bis zum 19. Juni 2024 über die Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn GmbH möglich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Juni
21
  1.   Wissensaufbau-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   21st Juni, 2024 - 19th Juli, 2024
Workshopreihe Digitalisierung – Strategieentwicklung 21. Juni bis 19. Juli 2024 Projektbüro TRANSFORMOTIVE | Austraße 155 | 74076 Heilbronn Im Zeitraum vom 21.06.2024 bis 19.07.2024 findet unse...

Workshopreihe Digitalisierung – Strategieentwicklung

21. Juni bis 19. Juli 2024

Projektbüro TRANSFORMOTIVE | Austraße 155 | 74076 Heilbronn

Im Zeitraum vom 21.06.2024 bis 19.07.2024 findet unsere TRANSFORMOTIVE – Workshopreihe „Digitalisierung – Strategieentwicklung“ in Zusammenarbeit mit den erfahrenen Beratern der dockzwoelf GmbH statt.

Im Rahmen dieser Workshopreihe erleben Sie an insgesamt vier fokussierten Workshop-Tagen, welche Strategien den Herausforderungen der Transformation in der Automobilindustrie entgegenwirken und welche Wege helfen, die Hürden der Digitalisierung in Produktion und Logistik zu meistern. Wir verbinden visionäres Denken mit pragmatischer Umsetzung und den Erfahrungen der dockzwoelf GmbH. Das Besondere: Die Praxisbegleitung. Hier erarbeiten die teilnehmenden Unternehmen nach der Ermittlung des Status-Quo direkt im Unternehmen geeignete Maßnahmen für eine individuelle Digitalisierungsstrategie.

Die Workshopreihe besteht aus den folgenden Veranstaltungen:

21.06.2024

 

Auftaktworkshop

Konzeptvorstellung, Vorstellung aktueller Themen und Klärung offener Fragen

04.07.2024

1-tägiger Workshop

Theorie und Praxis zum Thema Digitalisierung in Produktion und Logistik

 

10.07. – 12.07.2024*

1-tägiger Workshop

Soll-Ist- Analyse im Unternehmen

17.07. – 19.07.2024*

0,5-tägiger Workshop

Erarbeiten der Pilot-projekte

Nov 2024

Abschlussworkshop

Vorstellung der Ergebnisse der Pilotprojekte

*Die individuellen Termine werden in der Auftaktveranstaltung mit Ihnen abgestimmt 

Die Workshops am 21.06. und 04.07.2024 sowie der Abschlussworkshop finden in den Seminarräumlichkeiten des Projekts TRANSFORMOTIVE in der Austraße 155 in 74076 Heilbronn statt. Eine Teilnahme an den Praxisterminen in den anderen Unternehmen ist nicht vorgesehen.

Nutzen Sie die Chance, von unserer TRANSFORMOTIVE Workshopreihe „Digitalisierung – Strategieentwicklung“, von einem individuellen Pilotprojekt inkl. Coaching sowie von der Erfahrung der dockzwoelf GmbH zu profitieren.

Die Kosten für die Berater, die Workshopdurchführung und die Verpflegung im Rahmen der Workshopreihe werden durch das Projekt TRANSFORMOTIVE getragen.

Nehmen Sie und Ihr Unternehmen die Chance wahr, von Experten zu lernen, Ihr Netzwerk auszubauen und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und gestalten Sie aktiv die digitale Zukunft Ihres Unternehmens. Melden Sie sich jetzt an.

 Je Unternehmen ist eine Anmeldung mit einem Ansprechpartner ausreichend. Die namentliche Bekanntgabe der Teilnehmer kann im Vorfeld der Veranstaltung erfolgen.

Juni
25
  1.   Informations-Veranstaltung
  2.    Öffentlich
  1.   25th Juni, 2024
In der Sommer-Vorlesungsreihe „Elektromobile Systeme“ berichten auch im Jahr 2024 Unternehmen und Wirtschaftsverbände aus der Region wieder über Ihre Entwicklungs- und Forschungsprojekte zur Elektromo...

In der Sommer-Vorlesungsreihe „Elektromobile Systeme“ berichten auch im Jahr 2024 Unternehmen und Wirtschaftsverbände aus der Region wieder über Ihre Entwicklungs- und Forschungsprojekte zur Elektromobilität. Die Hochschule Heilbronn sensibilisiert das Umweltbewusstsein der Studierenden durch themenspezifische und fächerübergreifende Projekte und Lehrinhalte und sucht dabei den Dialog mit der Region.

Die Elektromobilität gewinnt weltweit immer mehr an Bedeutung und stellt eine zentrale Säule für nachhaltige Verkehrssysteme dar. Während Elektroautos (EVs) in vielen Bereichen als umweltfreundlichere Alternative zu konventionellen Fahrzeugen gelten, gibt es spezifische technische und ökologische Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Eine davon ist der Reifenabrieb. Im Vortrag

„Herausforderungen und Lösungen – Reifenabrieb bei Elektroautos“

berichtet der Dozent Prof. Dr.-Ing. Günter Leister, twms-consulting, ehemals Leiter Abteilung Reifen, Räder, Reifendruckkontrolle der Mercedes-Benz AG über das Thema.

In diesem Vortrag wird die Phänomenologie des Reifenabriebs bei Elektroautos erläutert:
– Grundlagen des Reifenabriebs: Physikalische Prozesse, die zum Abrieb führen.
– Umwelt- und Gesundheitsaspekte: Auswirkungen der freigesetzten Partikel auf Umwelt und Gesundheit.
– Besonderheiten bei Elektroautos: Unterschiede im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren, insbesondere im Hinblick auf Gewicht, Drehmoment und Fahrverhalten.
– Fahrerverantwortung: Tool zur Abschätzung der individuellen Fahrweise in Bezug auf Reifenabrieb.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Erfahrungsbericht! Bitte melden Sie sich bei Interesse unter Angabe Ihrer Adresse an unter emobil@hs-heilbronn.de an, weitere Information folgt. Wir freuen uns auf Sie.

Es gibt in der kommenden Woche keine Veranstaltungen.
Fehler beim Laden das Tooltip
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.