Sprache auswählen

logo bmwk
Veranstaltungen in der Nähe
Mai
22
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   22nd Mai, 2024
Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) ist eine landeseigene Einrichtung und will dazu beitragen, dass in Baden-Württemberg Innovation in Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnah...
Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) ist eine landeseigene Einrichtung und will dazu beitragen, dass in Baden-Württemberg Innovation in Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen umgesetzt werden können. Prof. Dr. Martina Hofmann ist Geschäftsführerin der KEA-BW. Wir unterhalten uns über die Hilfen der Agentur, die Energiewende in Baden-Württemberg zu beschleunigen und gehen auf die vielfältigen Möglichkeiten, insbesondere für erneuerbare Energie, ein.

 

Per Zoom eigene Fragen stellen bei der Live Aufnahme des Smart Innovation Podcast. So wird Innovation lebendig und gleich umsetzbar. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Im Smart Innovation Podcast spreche ich mit engagierten und kreativen Menschen über Innovation, Unternehmertum und Verantwortung – gerade im Kontext des Klimawandels. In den mittlerweile über 110 Episoden haben Gesprächspartner/innen von Zeppelin, der Klimaschutzstiftung BW, Fraunhofer, KIT, TUM, Öko-Institut, ZF, WMF, Bertelsmann Stiftung, der Deutschen Telekom und vielen mittelständischen Unternehmen & Startups wie Trumpf, Sacher, Simmler, Alb-Gold, Winterhalter, 3D-Werk schon etwas beigetragen. Alle Episoden sind bei Apple, Spotify, Youtube & Co, sowie hier zu finden: https://www.klausreichert.de/podcast
  1.   1
Feb.
23
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   23rd Feb., 2024 - 26th Apr., 2024
🚗 TRANSFORMOTIVE Bürgerbefragung Mobilität 💬 Was bewegt Dich? Mobilität in Heilbronn-Franken. Jetzt mit Deiner Meinung mitgestalten, was morgen sein wird. Wir erstellen derzeit ein Konzept zur Mobil...

🚗 TRANSFORMOTIVE Bürgerbefragung Mobilität

💬 Was bewegt Dich? Mobilität in Heilbronn-Franken. Jetzt mit Deiner Meinung mitgestalten, was morgen sein wird.

Wir erstellen derzeit ein Konzept zur Mobilität in der Region Heilbronn-Franken. Hier interessieren uns Ihre Wünsche und Bedürfnisse, um die Zukunft der Region und Ihre Lebensqualität aktiv zu gestalten und zu sichern. Wir bitten Sie daher um Beantwortung unseres maximal zehnminütigen Fragebogens. Wenn Sie diesen komplett ausfüllen, haben Sie die Chance auf den Gewinn einer unserer drei Preise.

 

🕘 Das dauert maximal 10 Minuten. 

Zu gewinnen gibt es drei attraktive Preise, die alle mit Mobilität zu tun haben. Deine Meinung zählt!

🛴 Preis: faltbarer E-Scooter von iScooter 

🛩 Preis: professionelle le-idea Drohne 

🚲 Preis: 2 Ortlieb Back-Roller City Radtaschen 

Jetzt teilnehmen: https://survey.lamapoll.de/HeilbronnFrankenBuergerbefragung.

 

  1.   1
Dez.
13
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   13th Dez., 2023
Solar Panele sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil von Gebäuden geworden. Im Fahrzeugbau nimmt ihre Verwendung Fahrt auf. Im Gespräch mit Robert Fritsch von Sono Motors geht es um die Integratio...

Solar Panele sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil von Gebäuden geworden. Im Fahrzeugbau nimmt ihre Verwendung Fahrt auf. Im Gespräch mit Robert Fritsch von Sono Motors geht es um die Integration von Solartechnologie in Nutzfahrzeuge. 

Mitmachen & Fragen stellen beim Live Podcast. So wird #Innovation lebendig und gleich umsetzbar. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich: https://www.klausreichert.de/event/live-podcast-solarintegraton-fur-fahrzeuge-mit-robert-fritsch/

 

--
 
Im Smart Innovation Podcast gibt es umsetzungsorientierte und fokussierte Gespräche mit engagierten und kreativen Menschen über Innovation, Innovationsmanagement, Unternehmertum und Verantwortung im Kontext des Klimawandels.

 

Es geht um innovative agile Organisationen mit Vision, Dynamik und Energie sowie den passenden Vorgehensweisen, Zukunft auch enkeltauglich zu entwerfen. Ebenso geht es um wechselnde aktuelle Themen wie neue Geschäftsmodelle, nachhaltige Produkte & digitale Dienstleistungen.
 
Episoden erscheinen montags: bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie der Show, wo immer Sie Ihre Podcasts hören, bei Linkedin und per Newsletter.

 

Mein Name ist Klaus Reichert. Ich bin unabhängiger Berater mit Herzblut und Business Coach für Innovation. Ich begleite Unternehmen auf dem Weg von der Vision zu nachhaltigen Leistungen. Mein Standort ist Baden-Württemberg, zwischen Karlsruhe und dem Bodensee.

 

Alle Folgen mit Transkript, Links & Newsletter: https://www.klausreichert.de/podcast/
  1.   1
Dez.
06
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   6th Dez., 2023
Carbon Capture Utilization CCU, die Nutzung von CO2, hat eine Vielzahl von Ausprägungen. Im Gespräch mit Dr. Sebastian Beblawy, Gesamtprojektleiter Bioökonomie bei Umwelttechnik BW unterhalten wir uns...

Carbon Capture Utilization CCU, die Nutzung von CO2, hat eine Vielzahl von Ausprägungen. Im Gespräch mit Dr. Sebastian Beblawy, Gesamtprojektleiter Bioökonomie bei Umwelttechnik BW unterhalten wir uns über CCUBio und die biotechnologischen Ansätze zur Nutzung von CO2 und die Vorhaben, die Umwelttechnik BW hier für das Land Baden-Württemberg vorantreibt.

Per Zoom mitmachen & Fragen stellen beim Live Podcast: die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

--
 
Im Smart Innovation Podcast gibt es umsetzungsorientierte und fokussierte Gespräche mit engagierten und kreativen Menschen über Innovation, Innovationsmanagement, Unternehmertum und Verantwortung im Kontext des Klimawandels.
 
Es geht um innovative agile Organisationen mit Vision, Dynamik und Energie sowie den passenden Vorgehensweisen, Zukunft auch enkeltauglich zu entwerfen. Ebenso geht es um wechselnde aktuelle Themen wie neue Geschäftsmodelle, nachhaltige Produkte & digitale Dienstleistungen.
 
Episoden erscheinen montags: bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie der Show, wo immer Sie Ihre Podcasts hören, bei Linkedin und per Newsletter.
 
Mein Name ist Klaus Reichert. Ich bin unabhängiger Berater mit Herzblut und Business Coach für Innovation. Ich begleite Unternehmen auf dem Weg von der Vision zu nachhaltigen Leistungen. Mein Standort ist Baden-Württemberg, zwischen Karlsruhe und dem Bodensee.
 
Alle Folgen mit Transkript, Links & Newsletter: https://www.klausreichert.de/podcast/

 

  1.   1
Nov.
08
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   8th Nov., 2023
Gespräch mit Landrat Norbert Heuser (Landkreis Heilbronn) im Smart Innovation Podcast mit Dr. Klaus Reichert über den Aufbau der Wasserstoffinfrastruktur in der Region Heilbronn-Franken. Per Zoom mit...

Gespräch mit Landrat Norbert Heuser (Landkreis Heilbronn) im Smart Innovation Podcast mit Dr. Klaus Reichert über den Aufbau der Wasserstoffinfrastruktur in der Region Heilbronn-Franken.

Per Zoom mitmachen & Fragen stellen beim Live Podcast: die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

  1.   1
  2.   Heilbronn, Bade...
Okt.
18
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   18th Okt., 2023
In der Live-Aufnahme des Smart Innovation Podcast geht es um die elektrischen Antriebe von Molabo. Im Gespräch mit Klaus Reichert gehen die beiden Gründer Adrian Patzak und Florian Bachheibl auf die B...

In der Live-Aufnahme des Smart Innovation Podcast geht es um die elektrischen Antriebe von Molabo. Im Gespräch mit Klaus Reichert gehen die beiden Gründer Adrian Patzak und Florian Bachheibl auf die Besonderheiten des 48V Antriebs insbesondere für Boote ein und geben einen Einblick in das Unternehmen.

Per Zoom mitmachen & Fragen stellen beim Live Podcast: die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

--

Im Smart Innovation Podcast gibt es umsetzungsorientierte und fokussierte Gespräche mit engagierten und kreativen Menschen über Innovation, Innovationsmanagement, Unternehmertum und Verantwortung - im Kontext des Klimawandels. 

Es geht um innovative agile Organisationen mit Vision, Dynamik und Energie sowie den passenden Vorgehensweisen, Zukunft auch enkeltauglich zu entwerfen. Ebenso geht es um wechselnde aktuelle Themen wie neue Geschäftsmodelle, nachhaltige Produkte & digitale Dienstleistungen.

Episoden erscheinen montags: bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie der Show, wo immer Sie Ihre Podcasts hören und bei Linkedin.

Mein Name ist Klaus Reichert. Ich bin unabhängiger Berater mit Herzblut und Business Coach für Innovation. Ich begleite Unternehmen auf dem Weg von der Vision zu nachhaltigen Leistungen. Mein Standort ist #TheLänd Baden-Württemberg, zwischen Karlsruhe und dem Bodensee.

Alle Folgen mit Transkript, Links & Newsletter: https://www.klausreichert.de/podcast/

  1.   1
  2.   Heilbronn, Bade...
Juli
12
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   12th Juli, 2023
In der nächsten Live Aufnahme des Smart Innovation #Podcast geht es um einen #HighTech #Gründer. Sein Produkt hat sich nicht durchgesetzt. Erfolge haben sich trotzdem eingestellt. Im Gespräch mit Eckh...
In der nächsten Live Aufnahme des Smart Innovation #Podcast geht es um einen #HighTech #Gründer. Sein Produkt hat sich nicht durchgesetzt. Erfolge haben sich trotzdem eingestellt. Im Gespräch mit Eckhard Breuer, Geschäftsführer von ZLT Zeppelin Luftschifftechnik GmbH & Co. KG, und Jürgen Bleibler, Leiter der Abteilung Zeppelin des Zeppelin #Museum #Friedrichshafen geht es um die noch heute spürbaren Auswirkungen des Wirkens des Ferdinand von Zeppelin, aus der Perspektive des Luftschiffbaus. Und ergänzen durch eine historische Einordnung dieses besonderen Gründers.

 

Worauf ich mich besonders freue: wir sind direkt im Zeppelin Hangar für unser Gespräch!

 

Wer Fragen hat, kann mitmachen. Die Teilnahme per Zoom ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.
  1.   1
  2.   Testcenter Zepp...
Juni
27
  1.   27th Juni, 2023
Das Technologie-Transfer-Zentrum Lampoldshausen veranstaltet gemeinsam mit dem DLR-Institut für Raumfahrtantriebe und der Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn einen jährlichen Wasserstofftag. Im Fokus...

Das Technologie-Transfer-Zentrum Lampoldshausen veranstaltet gemeinsam mit dem DLR-Institut für Raumfahrtantriebe und der Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn einen jährlichen Wasserstofftag.

Im Fokus der Veranstaltung stehen Lösungsansätze und praktische Anwendungsbeispiele, um den aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft, wie das Erreichen der Klimaneutralität und der Energieautarkie, mittels „grünem“ Wasserstoff zu begegnen.

Gegenwärtige Entwicklungen, Trends und wegweisende Projekte der Wasserstoffbranche werden von Expertinnen und Experten aus Forschung, Industrie und Energiewirtschaft präsentiert.

Außerdem können sich Besucherinnen und Besucher auf einem Wasserstoff-Marktplatz mit regionalen Unternehmen austauschen.

Nach einer Mittagspause ist der Besuch des DLR-Standort Lampoldshausen auf Anmeldung möglich. Im Rahmen einer Führung werden die Wasserstoffanlagen sowie das DLR-Forum für Raumfahrtantriebe besichtigt.

Das Programm folgt in Kürze.

Juni
23
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   23rd Juni, 2023
SAVE THE DATE   Sehr geehrte Damen und Herren, Unter dem Motto „Unterstützen Sie Ihre Talente auf dem Weg ins Morgen“ findet am 23. Juni 2023 ab 13:30 Uhr das Festival of LifeLongLearning (FoLLL) a...

SAVE THE DATE

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Unter dem Motto „Unterstützen Sie Ihre Talente auf dem Weg ins Morgen“ findet am 23. Juni 2023 ab 13:30 Uhr das Festival of LifeLongLearning (FoLLL) am Bildungscampus statt, zu dem Sie die TUM Campus Heilbronn hiermit gerne einladen möchte.

Auftakt der Veranstaltung bildet das Symposium, bei dem namhafte ReferentInnen ihre Perspektive auf das Thema akademische Weiterbildung diskutieren. Zudem haben Sie während der gesamten Veranstaltungsdauer die Möglichkeit, mithilfe eines Marketplace die vielfältigen Angebote der verschiedenen Weiterbildungseinheiten der vertretenen Institutionen wie dem HILL, CAS oder der Continuing Education kennenzulernen und einen ganzheitlichen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der berufsbegleitenden Weiterbildung zu gewinnen. Während der Experience Education erhalten Sie zudem Einblicke in die neusten Trends & Tools in der Lehre, Softwaresysteme und Anwendungen und können diese während der Nacht der Wissenschaft testen und erleben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier. Anmeldungen sind ab Anfang Mai möglich.

Bei Rückfragen in der Zwischenzeit steht Ihnen das Team der Continuing Education am TUM Campus Heilbronn gerne unter weiterbildung@tumheilbronn-ggmbh.de zur Verfügung.

 

 

Die Continuing Education am TUM Campus Heilbronn freut sich auf Ihre Teilnahme!

  1.   4
  2.   Bildungscampus,...
Mai
26
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   26th Mai, 2023
Das TRANSFORMOTIVE-Team lädt Sie zur Auftaktveranstaltung einer neuen Eventreihe ein:     PunktAcht  …auf den Punkt gebracht  Das TRANSFORMOTIVE Netzwerk-Frühstück    Koepffstraße 17, 74076 Heil...

Das TRANSFORMOTIVE-Team lädt Sie zur Auftaktveranstaltung einer neuen Eventreihe ein: 

  

PunktAcht 

…auf den Punkt gebracht 

Das TRANSFORMOTIVE Netzwerk-Frühstück 

 

Koepffstraße 17, 74076 Heilbronn26.05.2023 08:00 Uhr – 10:00 Uhr 

 

Verbrenner-Aus. Fachkräftemangel. Neue Mobilitätstrends? 

Für die Automobilbranche und ihre Zulieferer schlägt es bereits fünf vor zwölf und viele Herausforderungen stehen bevor.  

Damit Sie den Wandel nicht verschlafen, laden wir Sie zu der Auftaktveranstaltung des Netzwerk-Frühstücks „PunktAcht“ im Rahmen des Projekts TRANSFORMOTIVE ein. 

Getreu nach unserem Leitgedanken „TRANSFORMOTIVE – Wandel, der bewegt“ möchten wir erfahren, was Sie aktuell bewegt. Bei dem Netzwerk-Frühstück können Sie Ihre Anliegen und aktuellen Themen auf den Punkt bringen. Im Fokus stehen der Austausch und die Vernetzung mit anderen regionalen Unternehmen sowie Wirtschaftsakteuren.  

Das zukünftig regelmäßig stattfindende Netzwerktreffen bietet zudem die Möglichkeit während eines reichhaltigen Frühstücks an spannenden Fachvorträgen aus Wirtschaft und Forschung teilzunehmen sowie eigene Impulse beizutragen.  

 

Um sich für die Veranstaltung anzumelden, klicken Sie bitte hier. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

  1.   2
  2.   Wirtschaftsförd...
Mai
24
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   24th Mai, 2023 - 26th Mai, 2023
Ort: Köln |  Die polisMOBILITY ist das vernetzte, internationale Event zur Zukunft von Mobilität und urbanem Leben und findet vom 24. - 26. Mai 2023 auf dem Kölner Messegelände statt. Die polisMOBIL...

Ort: Köln | 


Die polisMOBILITY ist das vernetzte, internationale Event zur Zukunft von Mobilität und urbanem Leben und findet vom 24. - 26. Mai 2023 auf dem Kölner Messegelände statt.


Die polisMOBILITY versteht sich als Dialogplattform für urbane Mobilität mit dem Ziel, verschiedene den Stadtraum und Kommune betreffende Themen – wie die kommunale Mobilitätswende, Mobility Services und ÖPNV, urbane Sektorkopplung bis hin zur Letzte Meile-Logistik und Digitalisierung - zu diskutieren.


Eine tragende Funktion spielt in diesem Zusammenhang die polisMOBILITY Konferenz.  Die interdisziplinäre Konferenz geht insbesondere auf Strategien und Lösungen zukünftiger Mobilitäts-Ökosysteme ein. Der strategische Fokus liegt darin, den Austausch zwischen Industrie und Kommunen (B2G) sowie der Wirtschaftsunternehmen


Entscheider aus der öffentlichen Hand – vom Oberbürgermeister bis zum Mobilitätsbeauftragten sowie Verantwortliche der kommunalen Unternehmen – kommen mit der Privatwirtschaft ins Gespräch.


Themenfelder polisMOBILITY-Konferenz 2023



  1. Kommunale Mobilitätswende - Städtische Strategien für die Mobilität von morgen

  2. Öffentlicher Nahverkehr & Mobilitätsdienstleistungen - Attraktive Angebote für alternative Mobilität

  3. Letzte Meile Logistik - Kooperative Wege für eine nachhaltig-effiziente Versorgung

  4. Fahrzeuge und Antriebstechnologien - Aktiver Technologiewandel für präzise Lösungen und Innovationen

  5. Urbane Sektorkopplung - Lokale Handlungspotenziale für dezentrale Dekarbonisierungsstrategien

  6. Digitalisierung - Analytik und Innovationen für effektive und effiziente Lösungen


Weitere Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier

  1.   1
  2.   Congress-Centru...
Mai
05
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   5th Mai, 2023
TRANSFORMOTIVE Wein-Wanderung 5. Mai 2023, 15:00 bis 17:30 Uhr Wandel, der bewegt. erleben & vernetzen. In der Natur fokussieren wir unsere Gedanken. In der Bewegung kommen wir zu neuen Ideen ...

TRANSFORMOTIVE Wein-Wanderung


5. Mai 2023, 15:00 bis 17:30 Uhr


Wandel, der bewegt. erleben & vernetzen. In der Natur fokussieren wir unsere Gedanken. In der Bewegung kommen wir zu neuen Ideen und Perspektiven. Der Wein trägt zum offenen Austausch bei. Treffen Sie sich mit Vertretern anderer Unternehmer aus dem Metall- und Elektrobereich, aus Automotive und Zuliefererbetrieben. Gehen wir es an! In der Transformation zur stabilen Zukunft in Heilbronn-Franken.


 


Treffpunkt: unterhalb vom Wartberg auf dem Weingut Albrecht-Kiessling (Im Breitenloch 37 in Heilbronn) - eigene An- und Abreise


Gebühr: wir tragen die Kosten für Sie


 


Die Teilnahme sowie der Konsum von Alkohol erfolgt auf eigene Gefahr.

  1.   1
  2.   Albrecht-Kiessl...
Mai
04
  1.   4th Mai, 2023
Schubladen öffnen wir alle. Von Unconscious Bias – also unbewusste Vorurteilen, Denkmuster und stereotype Zuschreibungen – ist niemand befreit. Die Folgen im beruflichen Alltag sind vielfältig: Unters...

Schubladen öffnen wir alle. Von Unconscious Bias – also unbewusste Vorurteilen, Denkmuster und stereotype Zuschreibungen – ist niemand befreit. Die Folgen im beruflichen Alltag sind vielfältig: Unterschätzte Kompetenzen, kulturelle Zuordnungen oder falsch eingeschätzte Bedürfnisse und Ziele von Bewerber:innen, Kolleg:innen und Führungskräften. Die Sensibilisierung für das Phänomen stärkt vor allem in Bereichen wie Recruiting oder im Talentmanagement die Entscheidungskompetenz, umso die richtigen Menschen für das richtige Team zu finden. Beim Live-Online-Seminar beschäftigen wir uns mit den Fragen: Welche Verhaltensmuster gibt es und wie reflektieren wir das eigene Verhalten, um Entscheidungen vorurteilsfreier, objektiver und leistungsgerechter treffen zu können? Die Teilnehmenden erhalten Orientierung und praxisnahe Tipps um eigene Bias zu erkennen und reflektierte Personalentscheidungen treffen zu können.

Referentin: Katrin Dzimiera, Co-Founder und Geschäftsführerin cocowork UG

Veranstalter*innen: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und Welcome Center Heilbronn-Franken

  1.   1
Apr.
26
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   26th Apr., 2023
The EU-funded euWater4i-SD aproject aim to support the internationalization of SMEs as they move into new markets. That is why we would like to invite all companies interested in exploring new busine...

The EU-funded euWater4i-SD aproject aim to support the internationalization of SMEs as they move into new markets.

That is why we would like to invite all companies interested in exploring new business opportunities abroad to join us on this exciting journey. On april 26th we will be holding an online event designed to provide valuable information on how to expand your business in Eastern Africa.

During this webinar, you will have the opportunity to hear from experts in the field, learn about the latest trends and strategies in internationalization, as well as discuss with them about the possible difficulties that companies may encounter when approaching that Region

  1.   1
Apr.
20
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   20th Apr., 2023
Herzliche Einladung zum nächsten H2-Netzwerktreffen am 20. April 2023 ab 16:00 Uhr bei der HNVG! Die Heilbronner Versorgungs GmbH (HNVG) hat eine Machbarkeitsstudie zur Errichtung einer Wasserstoffta...

Herzliche Einladung zum nächsten H2-Netzwerktreffen am 20. April 2023 ab 16:00 Uhr bei der HNVG!

Die Heilbronner Versorgungs GmbH (HNVG) hat eine Machbarkeitsstudie zur Errichtung einer Wasserstofftankstelle mit Elektrolyseanlage in Heilbronn durchgeführt. Diese wird am kommenden H2-Netzwerktreffen vorgestellt.

Die Tankstelle kann sowohl von Speditionen und Busunternehmen als auch durch den Individualverkehr genutzt werden. Der hierfür notwendige Wasserstoff kann nahezu emissionsfrei erzeugt werden. Außerdem führt die innovative Nutzung der Elektrolyseabwärme zu einem hocheffizienten Betrieb der Anlage.

 

Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie werden Ihnen bei dieser Veranstaltung präsentiert. Hierbei sollen auch Informationen über wasserstoffbetriebene Fahrzeuge und Förderprogramme vermittelt werden.

Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Diskussion. 

 

Agenda

16:00 Uhr Beginn

16:15 Uhr Projektvorstellung H2 Tankstelle und Elektrolyseur

17:15 Uhr Vorstellung Förderprogramme Logistiker

18:00 Uhr Diskussion

18:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Ort

Heilbronner Versorgungs GmbH

Weipertstraße 41

74076 Heilbronn

Treffunkt: Foyer

  1.   1
  2.   ZEAG Energie AG...
Apr.
18
  1.   18th Apr., 2023
Register for the next EVOLUTE networking call with our Automotive expert talk where Ricardo PLC, a well-known consultant company within the Automotive industry, speaks about:   "A sustainable Automo...

Register for the next EVOLUTE networking call with our Automotive expert talk where Ricardo PLC, a well-known consultant company within the Automotive industry, speaks about:

 

"A sustainable Automotive sector in the EU"

 

We encourage all clusters, SME’s, start-ups, research institutes, innovation & technology centers etc. to take part so we can foster a cross-border exchange!

_____

 

Registrieren Sie sich für den nächsten englisch-sprachigen EVOLUTE networking call mit unserem Automotive Expert Talk, in dem die Firma Ricardo PLC, eine bekannte Beratungsgesellschaft in der Automobilindustrie, über folgendes Thema spricht:

 

"A sustainable Automotive sector in the EU"

 

Wir ermutigen alle Cluster, KMU, Start-ups, wissenschaftliche Institute, Innovations & Technologiezentren etc. teilzunehmen, damit wir einen grenzüberschreitenden Austausch fördern können!

Apr.
05
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   5th Apr., 2023
Was passiert, wenn ein etablierter Mittelständler auf ein Start-Up trifft? Genau dieser Frage gehen wir bei unserem nächsten Mittagstalk auf den Grund. Hierfür referieren Hans-Jörg Vollert, Geschäfts...

Was passiert, wenn ein etablierter Mittelständler auf ein Start-Up trifft?

Genau dieser Frage gehen wir bei unserem nächsten Mittagstalk auf den Grund. Hierfür referieren Hans-Jörg Vollert, Geschäftsführer von dem regionalen Traditionsunternehmen Vollert Anlagenbau GmbH, und Tobias Rieker, Co-Founder des Start-Ups MARKT-PILOT GmbH, über ihre außergewöhnliche Zusammenarbeit.

Als Einstieg in unser Thema liefert Fabian Klein von der Campus Founders gGmbH einen kurzen Überblick über die Heilbronner Start-Up Szene. Zusätzlich gibt er interessante Tipps, wie Unternehmen nach passenden Start-Ups für eine mögliche Kooperationen suchen können.

Begrüßung:                                 Alexandra Neukam - Geschäftsführerin Operativ
                                                    Agentur für Arbeit Heilbronn

Impulsvortrag:                             Fabian Klein - Campus Founders

Erfahrungsberichte:                    Hans-Jörg Vollert - Vollert Anlagenbau GmbH
                                                   Tobias Rieker - CEO Startup MarktPilot

Startup gesucht:                         Fabian Klein - Campus Founders

Ausblick und Moderation:           Petra Hildenbrandt - Agentur für Arbeit Heilbronn

Das Bündnis für Transformation freut sich auf Ihre Teilnahme!

  1.   1
März
31
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   31st März, 2023
Wir laden Sie sehr herzlich dazu ein, im Zeitraum vom 31.03. bis 21.07.2023 an unserer TRANSFORMOTIVE-Workshopreihe "Effizienzsteigerung" in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Berater Axel Pötschke tei...

Wir laden Sie sehr herzlich dazu ein, im Zeitraum vom 31.03. bis 21.07.2023 an unserer TRANSFORMOTIVE-Workshopreihe "Effizienzsteigerung" in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Berater Axel Pötschke teilzunehmen.


Im Rahmen dieser Workshopreihe möchten wir, aufbauend auf dem aktuellen Stand der teilnehmenden Unternehmen, eine Einführung in die gängigen Methoden der Effizienzsteigerung geben und diese mittels begleiteter Pilotprojekte in der Praxis anwenden.

 

Die Workshopreihe wird an folgenden Terminen stattfinden:

31.03.2023                               Champions-Workshop *

12.04. – 14.04.2023**               Auftaktgespräche mit den Unternehmen (0,5 Tage je teilnehmendem Unternehmen)

26.04. – 28.04.2023                  3-tägiger Workshop

10.05. – 12.05.2023**               Praxisbegleitung I (0,5 Tage je teilnehmendem Unternehmen)

31.05. – 02.06.2023                  3-tägiger Workshop

21.06. – 23.06.2023**               Praxisbegleitung II (0,5 Tage je teilnehmendem Unternehmen)

12.07. – 14.07.2023**               Retroperspektive (0,5 Tage je teilnehmendem Unternehmen)

21.07.2023                               Abschlussveranstaltung

*   Der Champions-Workshop ist für Konzeptvorstellung und Klärung offener Fragen für die Geschäftsführer/Prokuristen/Abteilungsleiter/etc. gedacht, an diesem dürfen die Projektleiter, welche die Workshopreihen durchführen, natürlich ebenfalls teilnehmen.

** Zeiträume für die halbtätigen Termine in den jeweiligen Unternehmen. Die Termine finden in den Räumlichkeiten der Unternehmen statt. Eine Teilnahme an den Terminen der anderen Unternehmen ist nicht vorgesehen.

 

Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie die Chance von unserer TRANSFORMOTIVE Workshopreihe "Effizienzsteigerung", einem individuellen Pilotprojekt inkl. Coaching sowie von der Erfahrung unseres Beraters Axel Pötschke zu profitieren. 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Unternehmen begrenzt. Die Kosten für den Berater, die Workshopdurchführung und die Verpflegung im Rahmen der Workshops werden durch das Projekt TRANSFORMOTIVE getragen. Bitte beachten Sie, dass die 3-tägigen Workshopreihen in unserem Projektbüro, in der Austraße 155 in Heilbronn, in Präsenz stattfinden.

  1.   1
  2.   Wirtschaftsförd...
März
29
  1.   29th März, 2023 - 31st März, 2023
Kommen Sie mit uns nach Italien! Unser Partner Cluster COMET in Italien organisiert vom 29.-31.03.2023 einen 3-tägigen ClusterXchange in Bologna, Italien. Der Austausch findet auf Englisch statt und ...

Kommen Sie mit uns nach Italien!


Unser Partner Cluster COMET in Italien organisiert vom 29.-31.03.2023 einen 3-tägigen ClusterXchange in Bologna, Italien. Der Austausch findet auf Englisch statt und es wird neben dem Event auch B2B-Matchmaking, Networking Events und andere Themen geben, um sich zu möglichen Innovationen, Kooperationen etc. auszutauschen.

Programmpunkte:

Die Reise wird mit 437,50 EUR pro Organisation gefördert. 

März
27
  1.   Allgemein
  2.    Öffentlich
  1.   27th März, 2023
Register for the next EVOLUTE networking call with our Automotive expert talk where Mr. Fein, who is a well-known consultant for suppliers in the Automotive industry, speaks about:   "Recipes for Pr...

Register for the next EVOLUTE networking call with our Automotive expert talk where Mr. Fein, who is a well-known consultant for suppliers in the Automotive industry, speaks about:

 

"Recipes for Price Increases in the Cost Crisis - Raw Material, Energy, Labor etc."

 

We encourage all clusters, SME’s, start-ups, research institutes, innovation & technology centers etc. to take part so we can foster a cross-border exchange!

_____

 

Registrieren Sie sich für den nächsten englisch-sprachigen EVOLUTE networking call mit unserem Automotive Expert Talk, in dem Herr Fein, ein bekannter Berater für Automobilzulieferer, über folgendes Thema spricht:

 

"Recipes for Price Increases in the Cost Crisis - Raw Material, Energy, Labor etc."

 

Wir ermutigen alle Cluster, KMU, Start-ups, wissenschaftliche Institute, Innovations & Technologiezentren etc. teilzunehmen, damit wir einen grenzüberschreitenden Austausch fördern können!

  1.   2
Es gibt noch keine Veranstaltungen. Seien Sie der/die Erste(r) und erstellen Sie eine neue Veranstaltung!
Fehler beim Laden das Tooltip
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.